Der Job der freien Welt

Der Job der freien Welt

Realistisch bleiben

Wenn Menschen in der freien Welt aufhören, zu erwarten und zu hoffen, dass ihre Handlungen irgendwie dazu beitragen, dass autoritäre Regime und Ideologien klein bei geben oder sich wandeln, dann sind sie auf dem richtigen Weg.

Der Job der westlichen und freien Welt lautet nicht, mit einem langen Stock im Nebel zu stochern und „och kommt schon, bitte macht doch mal“ zu denken.… Read the rest “Der Job der freien Welt”

Weiterlesen

Ein Buch über Freiheit … und was ist mit Corona?

Arne Kruse

Ich habe ein Buch über Freiheit und Demokratie geschrieben, ohne auf das Thema Corona und Pandemie-Maßnahmen einzugehen. Ich erwähne das nur beiläufig in ein oder zwei Sätzen. Warum?

Weil ich der Meinung bin, dass die Pandemie-Maßnahmen nicht das Gleiche sind, wie freiheitsfeindliche Ideologien à la Nationalismus, Islamismus und Sozialismus.

Der ganze Alltag in freien Gesellschaften ist von Verboten gepflastert

In jeder freien Gesellschaft gibt es natürlicherweise immer wieder drastische Freiheitseinschränkungen.… Read the rest “Ein Buch über Freiheit … und was ist mit Corona?”

Weiterlesen

Politik und Glück

Zeitung mit Schriftzug politics

Weniger Politik kann sinnvoll sein

Wenn Politik dazu führt, dass Du dauerfrustriert wirst, lass es doch mal bleiben.

Wenn Du dazu neigst, an Verschwörungen zu glauben, obwohl Du in einem der freiesten Staaten der Welt lebst, lass es doch mal bleiben.

Wenn Du dazu tendierst, Dich zum Wurm zu machen, obwohl Du in einer Demokratie lebst, in der Du politisch aktiv sein könntest, lass Politik doch mal bleiben.… Read the rest “Politik und Glück”

Weiterlesen

Der Krieg der Ideen und Russlands Verantwortung

Der Krieg der Ideen

Russland ist verantwortlich

Der Ukraine-Krieg ist nicht nur ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg Russlands. Es ist ein Krieg der Ideen, der die gesamte freie Welt betrifft – vor allem aber Europa. Russland kämpft aus seiner Sicht für die Idee eines großrussischen Reiches ohne Freiheit, ohne Menschenrechte, ohne Demokratie und vor allem: ohne Platz für eigenständige und freie Nachbarstaaten.… Read the rest Der Krieg der Ideen und Russlands Verantwortung

Weiterlesen

Der pazifistische Irrtum – Warum ein starkes Militär immer wichtig ist

US Militär Jets

Immer wieder höre und lese ich pazifistisch angehauchte Gedanken. Aufrüstung sei falsch, Abrüstung sei jetzt angesagt. Putin habe sich bedroht gefühlt, der Westen habe das nicht ernst genug genommen. Jetzt sei es wichtig, kein Öl ins Feuer zu gießen. Ich denke: Nichts ist falscher, als Pazifismus. Hier erkläre ich, warum.

Deutschland heute: frei und friedlich

Aktuell in Deutschland: Es gibt eine Verfassung für alle – das Grundgesetz.… Read the rest Der pazifistische Irrtum – Warum ein starkes Militär immer wichtig ist

Weiterlesen
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner