Arne Kruse

Was inspiriert Dich?

Teilen

Was Du liebst, zählt

Es ist nicht wichtig, was Du alles nicht magst. Wichtig ist, was Du liebst. Was inspiriert Dich? Was liebst Du, zu tun? Wo willst Du hin? In Deinem Leben? Oder am nächsten Wochenende? Wo liegt Dein Bliss? Was begeistert Dich? Was hilft Dir dabei, Inspiration zu finden?

Ich liebe es, in der Natur zu spazieren. Und dann bin ich wieder gerne unter Menschen. Und dann wieder gerne in der Natur. Ich mache kein Home-Office mehr, obwohl ich es könnte. Eine Zeit lang gefiel mir Home-Office gut. Aber dann stellte ich fest, dass es mir in der Firma mehr Spaß macht, zu arbeiten. Warum? Weil ich da Leute treffe. Mit denen kann ich Späßchen machen. Zu Hause bin ich allein. Da geht konzentriertes Arbeiten gut. Aber mir fehlt der Spaß mit den Kollegen. Wie ist das bei Dir?

Ergründe Deine Inspirationsquelle

Falls Du mal keine Inspiration mehr verspürst, dann tue etwas, was Du liebst. Lass das andere mal sein. Das machst Du doch eh Dein ganzes Leben lang. Nimm Dir stattdessen mal die Zeit für Dich. Ergründe Deine Inspirationsquellen. Entdecke das, was Dir Kraft gibt. Baue Dir eine eigene Kraftquelle. Schaffe Dir ein Inspirations-Ritual.

Danach schöpfe aus Deiner Kraftquelle, wann immer Du willst. Manche Dinge im Leben sind wichtig. Viele nicht! Fokussiere Dich auf das, wo Du wirklich gerne hin willst. Mach Dich unabhängig. Entdecke das Universum in Dir. Und dann strahle es in die Welt.

Ich wünschen allen viel Spaß dabei, voller Inspiration durchs Leben zu gehen.

Beitragsbild: © Arne Kruse


Teilen
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner