Arne Kruse

Oberst Markus Reisner zum Ukraine-Krieg

Teilen

Ein lehrreicher und wichtiger Vortrag

Oberst Markus Reisner vom österreichischen Bundesheer hielt am 15. November 2023 einen Vortrag zu militärtaktischen Einschätzungen des Ukrainekrieges im Audimax der Universität der Bundeswehr München (aus der Videobeschreibung).

Es freut mich, dass dieser Vortrag dort so stattgefunden hat.

Meine Ergänzung

Ich hoffe, dass es der deutschen Gesellschaft und Politik gelingt, zu erkennen, dass nachhaltige militärische Aufrüstung das Gebot der Zeit ist. Diesmal dürfen wir damit nicht mehr aufhören wie nach 1990. Der dritte Weltkrieg ist am Laufen – Putin hat ihn 2014 in der Ukraine begonnen – und dieser Krieg wird nicht aufhören. Der Krieg findet auf vielen Schlachtfeldern gleichzeitig statt (Politik, Militär, Information – z.B. Tiktok, Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft) und die zentrale Bruchlinie ist Freiheit vs. Diktatur. Die Frage für die nächsten Jahrzehnte ist nicht, ob es Frieden geben wird. Die Frage ist, wo sich die freie Welt behauptet und und wo sie dies nicht tut.

Die freie Welt befindet sich im Krieg mit Russland, der VR China, mit dem Iran, mit Nordkorea, mit dem politischen Islam und mit Rechts- und Linksextremisten. Es ist ein Abwehr- und Selbstbehauptungskampf, in dem es in erster Linie um Werte geht und in zweiter Linie um sonstige Interessen.

Deutschland sollte seine falsche Priorität Klimaschutz jetzt beenden und militärische Aufrüstung und wirtschaftliche Stärke zur Priorität machen. Ebenso muss die Politik der offenen Grenzen angepasst werden: Grenzen sollten offen sein für Menschen, die die freie Welt stärken und geschlossen für Menschen, die sie schwächen.

Das sage ich als Vater einer Tochter und als ein Mensch, der dankbar für die Freiheit, den Frieden und den Wohlstand ist, den andere früher und heute mit ihrem Leben erkämpft haben und beschützen.


Teilen
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner