Arne Kruse

Bei Gefühlen gilt Selbstverantwortung

Viele überlassen Gefühlen die Macht

Viele Menschen unterlassen es, Abstand zu ihren Gefühlen zu entwickeln. Stattdessen lassen sie zu, dass Gefühle über sie bestimmen. Immer wieder. Immer mehr. Manche steigern sich regelrecht in ihre Gefühle rein – meist in die Negativen. Dann sagen und tun sie unsägliche Dinge. Hinterher zeigen sie mit dem Finger auf die anderen.… Read the rest “Bei Gefühlen gilt Selbstverantwortung”

Weiterlesen

Deutschland hat Extremisten eingebürgert

„Geh doch zu den Zionisten“

Nach Russlands Überfall auf die Ukraine wurde den Ukraine-Unterstützern von Deutschen und auch von Russlanddeutschen gesagt: „Dann geh doch in die Ukraine und kämpfe! Kriegstreiber!“. Nach dem 7. Oktober-Massaker der Hamas gegen Israelis wird den Israel-Unterstützern von Deutschen und Deutsch-Arabern in Deutschland gesagt: „Dann geh doch zu den Zionisten und kämpfe“.… Read the rest “Deutschland hat Extremisten eingebürgert”

Weiterlesen

Einfach jeden Extremismus ablehnen

Selektive Extremismus-Bekämpfung hat Extremisten ermutigt

Wenn Extremismus nicht rundheraus gesehen, adressiert und abgelehnt wird, sondern nur selektiv, dann profitieren davon Extremisten und ausländische Diktaturen. Als Demokrat sollte man jeden Extremismus ablehnen und bekämpfen und nicht nur jenen der „anderen“ Seite. Die deutschen Bundesregierungen und große Teile der Gesellschaft haben dies in der Vergangenheit nicht getan.… Read the rest “Einfach jeden Extremismus ablehnen”

Weiterlesen

Hubert Aiwanger tut mehr für die Juden als SPD, Grüne und SZ zusammen

Koalitionsvertrag in Bayern nimmt Terrorunterstützer ins Visier

Der Mann, den die Süddeutsche Zeitung, die SPD und die Grünen aus politischen Gründen und mit einer Schmutzkampagne aus dem Amt entfernt haben wollten – Hubert Aiwanger -, setzt sich gemeinsam mit der CSU für ein entschiedenes Vorgehen gegen Antisemiten ein. Und zwar so, wie es eigentlich schon seit zig Jahren selbstverständlich sein sollte.… Read the rest “Hubert Aiwanger tut mehr für die Juden als SPD, Grüne und SZ zusammen”

Weiterlesen
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner